1. Definitionen

Die fett gedruckten Begriffe, die in den Bedingungen verwendet werden, haben folgende Bedeutung:

Allgemeine Bedingungen: Dokument zum Regeln des Online-Handels.

Website: Alle auf www.instality.com erreichbare Seiten (Außer eventuellen externen Links)

Produkt oder Produkte: Alle Produkte, die auf der Webseite www.instality.com zum Verkauf angeboten werden

Datenblatt: Alle Webseiten, Links oder herunterladbare Dokumente mit allen notwendigen Informationen über Merkmale, Verwendung, Wartung oder Entsorgung eines Produktes.

Unterlage: Alle elektronische Dokumente oder Unterlagen in Papierform (z.B.: Rechnung, Lieferschein, Packliste. usw.) von Instality durch den Spediteur abgeliefert oder per Email beim Versand geschickt.

Verbraucher: Natürliche Person, die Produkte zu einem Zwecke bestellt, die weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Profi:Natürliche oder juristische Person, die Produkte für ihren gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit bestellt

Kunde: Verbraucher oder Profi, der Produkte zu den in der Website vorhandenen Geschäftsbedingungen bestellt.

Bestellung: Bestellauftrag des Käufers, der vom Verkäufer in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen akzeptiert wird.

Vertragsschluss: Vertrag zwischen dem Kunden und Instality infolge der Zusendung einer Bestellung vom Kunde und deren Erhalt von Instality. Voraussetzung für den Vertragsabschluss ist die Bezahlung des in der Bestellung angegebenen Gesamtbetrags.

Verkaufstelle/n: In der Website www.instality.com angegebene/n Verkaufstelle/n

Verkäufer: MC Group S.r.l. - via Mendes, 6/1 - 43055 Mezzani (PR)Handelsregisternummer Parma al n. PR 253481, Ust-Id und Steuernummer: IVA 00184420347 oder auch “Instality”

2. Annahme der Allgemeine-Geschäftsbedingungen

Der Käufer erklärt, die Bedingungen, Datenschutzerklärung und Informationen zum Widerrufsrecht  vor Auftragserteilung zur Kenntnis genommen zu haben, und erkennt sie vorbehaltlos an. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) sind Grundlage und Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen Instality und dem Kunden. Die AGB gelten mit Vertragsabschluss als angenommen

Aus diesem Grund empfehlen wir den Kunden, sie vor dem Kauf aufmerksam zu lesen und die Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung und Informationen zum Widerrufsrecht ausdrücklich zu akzeptieren.

Die vorhandenen Geschäftsbedingungen regeln das Angebot, die Zusendung und Annahme von Produktbestellungen auf der Website www.instality.com zwischen dem Käufer und Verkäufer.

3. Vertragsabschluss

3.1 Der Kunde kann alle Produkte bestellen, wie im entsprechenden Produktdatenblatt beschrieben. Die Fotos können je nach Größenvariante oder anderen Kriterien (Gewicht, Farbe, Zubehör) vom hergestellten Produkt abweichen.

Zum Bestellen soll sich der Kunde auf der Website anmelden.

Bei der Anmeldung ist es nötig, ein Formular auszufüllen, das alle notwendige Informationen für die Kunden- und Bestellverwaltung enthält.

Im Rahmen des Bestellvorgangs anerkennen Sie die AGB in der zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung geltenden Fassung. Mit der Bestätigung seines Warenkorbes und der Erteilung des Auftrags bestätigt der Kunde, die vorliegenden AGB zur Kenntnis genommen zu haben, und erkennt sie vorbehaltlos an.

3.2 Der Kunde kann die Produkte gemäß den Produktdatenblatt auswählen und  Verfügbarkeit, Lieferzeit, Gesamtbetrag prüfen, sowie Lieferadresse und alle andere notwendige Daten. Vor der Auftragsbestätigung soll der Kunde sicherstellen, ob alle  Angaben stimmen.

3.3 Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware, auch partiell, werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

3.4 Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen beim Erhalt der Bestellung, vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen in Abschnitt 3.6. Der Verkäufer schickt daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, an der vom Kunden in der Website angegebenen Adresse.

3. 5 Nach dem Vertragsabschluss wird instality die Kaufbestellung übernehmen.

3.6 Instality behält sich das Recht vor, die Bestellung nicht zu bestätigen. So wird der Vertrag ungültig. Das kann in den folgenden Fällen passieren:

  1. Eingabe von falschen Personenangaben

  2. vorherige Nichteinhaltungen vom Kunden dem Verkäufer gegenüber

  3. ...

3.7 Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und an sie gebunden.

Falls der Kunde einige Bedingungen nicht annehmen sollte, wird er aufgefordert, die Bestellung nicht zu übergeben.

3.8 Durch die elektronische Datenübertragung der Bestellung bestätigt der Kunde, die vorliegenden AGB, Datenschutzerklärung und Informationen zum Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen zu haben, und erkennt sie vorbehaltlos an.

3.9 Sobald der Vertrag abgeschlossen ist wird der Verkäufer eine Auftragsbestätigung mit allen Allgemeine-Geschäftsbedingungen.

4. Zahlung und Rückerstattung

4.1 Der Kunde wird den gesamten Rechnungsbetrag gemäß den ausgewählten Fristen und Optionen bezahlen.

Bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist oder nicht übereinstimmenden Zahlungen wird der Vertrag automatisch gekündigt.

4.2 Folgende Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung:

Vorkasse

Wichtige Hinweise für die Überweisung:

  • Verwendungszweck : “Bezahlung der Bestellung [Bestellnummer] von  [Kundenname]”[Bestellnummer] und  [Kundenname]

  • Sie können den Rechnungsbetrag im Voraus auf unser Konto überweisen Bei Zahlung per Vorkasse ist der Rechnungsbetrag innerhalb von 2 Tagen nach der Auftragsabschluss. Sie finden unsere Bankdaten auf der automatisch generierte Auftragsbestätigung AB

  • Sollte die Zahlung innerhalb der festgesetzten Zahlungsfrist von 5 Tagen nach Bestellungseingang  eingegangen sein, wird die Bestellung von Instality ungültig gemacht.

Die Auslieferung der Ware erfolgt nach Eingang Ihrer Überweisung auf unserem Konto.

Kreditkarte

Mit der Kreditkarte bieten wir Ihnen ein einfaches Zahlungsmittel an, das zudem auch sicher ist. Beim Zahlen mit Kreditkarte werden Sie auf die gesicherte Seite von UNICREDIT Bank und der Emissionsbank weitergeleitet, um die Transaktion zu authentifizieren.

Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: Visa, Mastercard, CartaSi und Prepaidkarte. Für eine höhere Sicherheit, bei Verwendung einer Kreditkarte mit 3D Secure Technologie wird die Transaktion von Instality erst nach Eingabe des persönlichen Sicherheitscodes angenommen.

Für diese Zahlungsart werden keine zusätzlichen Gebühren berechnet.

Die Übermittlung Ihrer Daten, ausschließlich an die jeweiligen Kreditkarteninstitute, behalten wir uns vor. Die Daten Ihrer Kreditkarte werden ausschließlich von UNICREDIT mit der höchsten Sicherheit behandelt. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Versand der Ware.

Bei Unregelmäßigkeiten in der Kreditkartenabrechnung, wird Instality die Bestellung annullieren und unverzüglich den Kunden per Email darüber informieren.

PayPal

Bezahlen Sie Ihre Bestellung einfach und sicher mit PayPal.  Wählen Sie als Zahlungsart PayPal aus, dann werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet.  Die Belastung Ihres PayPal-Kontos erfolgt mit Versand der Ware.

Ihr Artikel ist nicht angekommen oder entspricht nicht der Beschreibung der Webseite wird der gesamte Betrag, inkl. Versandkosten, durch Paypal erstattet.

Für weitere Informationen besuchen sie die Informationsseiten Ihres PayPal Benutzerkontos.

5.Versand & Lieferzeit

5.1. Lieferung erfolgt per Paketdienst. Instality haftet nicht für Missstände, die auf den Spediteur zurückzuführen sind.

5.2 Neben der Standardlieferung, können beim Bestellen zusätzliche Dienstleistungen ausgewählt werden. (z.B: Schnelle Lieferung, Lieferung nach Vereinbarung, Versicherung...). Verfügbarkeit und Kosten dieser Service werden in der Webseite vor der Auftragsbestätigung angezeigt

5.3 Die bestellte Ware erfolgt die Lieferung "frei Bordsteinkante", also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern sich aus den Versandinformationen im Online-Shop des Verkäufers nichts anderes ergibt und sofern nichts anderes vereinbart ist. “a bordo strada”, in prossimità del civico indicato dal Cliente, oppure, se il civico indicato si trovasse in zone pedonali la consegna avverrà nel punto più vicino raggiungibile dal veicolo del corriere.

5.4 Se il corriere incaricato da Instality dovesse constatare l'impossibilità di consegnare il Prodotto alle condizioni e costi concordati a causa di carenze informative da parte del Cliente, Instality si riserva il diritto di addebitare al Cliente il costo sostenuto per la mancata consegna e la giacenza del Prodotto. Falls der von Instality beauftragte Spediteur die Unmöglichkeit der Zustellung feststellen sollte oder falls die Auslieferung aufgrund einer ungenauen Lieferadresse, eines Hindernisses, aufgrund dessen der Spediteur die Lieferadresse des Kunden nicht erreichen kann, können neue Lieferkosten für die Nichtlieferung undper la mancata consegna e la giacenza del Prodotto. berechnet werden.

5.5 Falls die ausgewählte Versandart nicht möglich ist, wird Instality unverzüglich den Kunden informieren und andere Alternativen vorschlagen, u.a. die Möglichkeit, die Bestellung ohne Zusatzkosten zu stornieren und die folgende Erstattung.

5.6 Die Produkte werden an die in der Bestellung ausgewählte Adresse geliefert. Der Kunde verpflichtet sich, bei jeder Bestellung, Informationen und Daten der Lieferadresse zu kontrollieren.

5.7 Voraussetzung für die Lieferung der Produkte ist die Zahlung des in der Bestellung angegebenen Gesamtbetrags.

Abweichungen oder Veränderungen vom vorliegenden Vortrag sollen zwischen dem Käufer und Instality im Voraus vereinbart und schriftlich akzeptiert werden.

5.8 Nach Versand der Ware erhalten Sie eine automatische Versandbestätigung, aus der Sie die Trackingnummer entnehmen können. Mit dieser Trackingnummer ist eine Sendungsverfolgung möglich. Sie können Sie können uns jederzeit unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: servizioclienti@instality.com

5.9 Der Kunde darf den Lieferschein erst unterzeichnen, wenn er im Beisein des Spediteurs Folgendes überprüft hat:

  • Die Zahl der Pakete entspricht der auf dem Lieferschein angegebenen Zahl

  • Die Verpackung ist in einwandfreiem Zustand, unbeschädigt, ohne Flecken und mit dem Instality Klebeband sein

Der schwarze oder weiße Schutzfilm soll perfekt sein

5.10 Im Zweifelsfall über die Unversehrtheit der Packungen entweder darf der Kunde die Zustellung der Ware ablehnen oder darf er sie unter Prüfvorbehalt annehmen. Beim Unterschreiben der Unterlagen soll der Kunde "Annahme unter Vorbehalt aufgrund...."angeben.(z.B.: die Packung ist zerdrückt/nass...).

Einmal unterschrieben, dürfen Sie keine Einwände mehr erheben, was die Integrität der gelieferten Ware betrifft.

Im Falle der Nichtkonformität des gelieferten Produktes oder beschädigter Produkte, soll der Kund unseren Kundenservice unter servizioclienti@instality.com innerhalb 24 Stunden ab dem Lieferdatum/Warenablehnung informieren.

5.11 Falls die ausgewählte Versandart nicht möglich ist, wird Instality unverzüglich den Kunden informieren und andere Alternativen vorschlagen, u.a. die Möglichkeit, die Bestellung ohne Zusatzkosten zu stornieren und die folgende Erstattung.

6. Garantie

6.1 Legale Garantie des Verbrauchers. Nach Art. 128 und ff. D.L. 206/2005 (“Verbrauchergesetz”) und folgenden Veränderungen gilt für alle Artikel das gesetzliche Gewährleistungsrecht von 24 Monaten.

Insbesondere haftet der Verkäufer dem Käufer gegenüber für alle Mängel, die die Ware bereits im Zeitpunkt der Übergabe aufweist.

Die Nichtkonformität ist außerdem vorhanden wenn:

  1. Das Produkt ist nicht für den vorgesehenen Zweck geeignet, wie auf dem Katalog oder Handbuch angegeben ist.

  2. Das Produkt stimmt nicht mit der Beschreibung überein oder verfügt nicht über die von Instality versprochenen Merkmale.

6.2 Der Käufer verpflichtet sich, die Nichtkonformität, die innerhalb 24 Monate ab Lieferdatum erscheint, innerhalb 2 Monate nach Entdeckung des Mangels zu melden.

Im Fall von einer Nichtkonformität kann der Kunde entscheiden:

  1. ob er einen Ersatz oder eine Reparatur vorzieht;

  2. eine Ermäßigung des Kaufpreises;

  3. die Kündigung des Vertrags;

Instality wird alles Mögliche tun, um auf die Anforderungen des Kunden einzugehen (Auch durch die Sendung des Produktes an einem vom Hersteller autorisierten Reparatur-Center), es sei denn, die Anfrage ist nicht unmöglich zu erfüllen oder für Instality zu teuer ist, nach dem "Verbrauchergesetz" Art.130, Absatz 4.

Um den Garantieanspruch auszuüben, ist es nötig, eine Email an servizioclienti@instality.com zu schreiben mit::

  • Bestellnummer und -Datum

  • Grund der Nichtkonformität

  • Eventuellen Bildern oder Unterlagen..

6.3 Wenn der Kauf von jemandem durchgeführt wird, der nicht die Bezeichnung als Verbraucher hält, wird man auf den Paragraf 1490 verwiesen.

7. Preise

7.1  Die Preise sind in Euro angegeben und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. e di ogni altra imposta di legge, compresi gli ECO-contributi.

Zusatzkosten wie Bearbeitungskosten der Aufträge, Lieferung, Personalisierungsoptionen, wenn vorhanden, werden beim Bestellvorgang berechnet und deutlich angegeben.

7.2 Die Preise der Produkte können von uns jederzeit geändert. Deshalb weisen wir Sie darauf hin, die Preise vor der Abgabe der Bestellung zu prüfen.

7.3. Bei folgenden Preisveränderungen verpflichtet sich Instality, den Käufer zu informieren. Dieser hat das Recht, die Bestellung ohne Zusatzkosten zu stornieren.

8. Haftung

Instality haftet keinesfalls für Missstände, die auf Gründen Höherer Gewalt zurückzuführen sind, ebenso wie für Funktionsfehler des Internetanschlusses, falls er den Auftrag nicht innerhalb der vertraglich festgelegten Zeit erledigen kann.

Die in der Webseite enthaltenen Produktdatenblätter sind nur informationshalber und haben keine vertragliche Beziehungen.

Instality kann nicht für die Nichtverfügbarkeit von einem oder mehr Produkten zur Verantwortung gezogen werden. Instality wird dem Kunden eventuelle alternative Produkte oder Mengen anbieten.

Instality kann ebenso für eventuelle vom Kunden begangene Fehler/Verzögerungen/Verluste und/oder die Nichteinhaltung der Lieferbedingungen nicht zur Verantwortung gezogen werden, da der Kunde das Recht nur für die gesamte Rückgabe des gezahlten Preises und der eventuellen entstanden Nebenkosten.

9. Widerrufsrecht

9.1 I Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen

9.2 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben:

  • Loggen Sie sich in Ihren Kundenbereich ein. Wählen Sie "Bestellverlauf " aus und dann die Bestellung der zurückzusendenden Ware

  • Falls das Produkt seit weniger als 14 Tagen geliefert wurde, ist es möglich es  auszuwählen und den Antrag auf Erstattung per Klick zu schicken;

  • Sie können den Grund für die Rückgabe angeben.

9.3 Instality wird die notwendigen Kontrolle durchführen und spätestens am folgenden Tag die RMA (Rücknahme Material Autorisierung) verschicken.

Lieferungen ohne ausgefülltem RMA-Formular werden nicht angenommen und die Ware wird von uns nicht abgeholt.

Für die Rückgabe muss das fragliche Produkt spätestens 14 Tage nach Ausgabe der RMA versendet werden. Der Käufer darf die Ware per Kurier versenden oder persönlich in einer der Instality Verkaufsstellen übergeben.

9.4 Bei Rücksendung zur Gutschrift muss die Rücksendung in angemessener Verpackung erfolgen, um die Integrität der Ware zu gewährleisten. Zur Rückerstattung soll das Produkt unversehrt, in der unbeschädigten Originalverpackung, in der es geliefert wurde, mit Zubehör und Handbuch zurückgegeben werden. Wenn das Produkt versendet wird, soll der Kunde die RMA an der Verpackung anbringen, um das Paket und dessen Inhalt zu identifizieren

9.5 Versandkosten für Rücksendungen werden von dem Verbraucher getragen.

9.6 Nach Eingang des Produkts führt der Kommissionär die notwendigen Kontrollen durch. Die Erstattung des Geldbetrags erfolgt innerhalb von 14 Tagen ab autorisierten Eingang der Produkte. Falls sie nicht empfangen wurden, bis der Verbraucher beweist, dass er sie innerhalb der Frist zurückgeschickt hat.

9.7 Instality wird ausschließlich Produkte zurückerstatten, die unversehrt, vollständig, mit allen ihren Teilen und in der Originalverpackung zurückgegeben werden. Zusatzkosten oder Kosten für Rücksendung gehen ausschließlich zu Lasten des Kunden.

10. Speicherung des Vertrags

Nach  D.L. 70/2003, Art.12, informiert Instality den Kunden, dass jede gesendete Bestellung in digitaler Form nach Sicherheit- und Datenschutzkriterien gespeichert wird.

11 . Mitteilungen und Reklamationen

Schriftliche Mitteilungen an den Verkäufer sowie eventuelle Reklamationen sind nur gültig, wenn sie per E-Mail: servizioclienti@instality.com übermittelt werden.

Instality wird an die vom Kunden bei der Anmeldung eingegebene Mailadresse/Postadresse/Telefonnummer beantworten, sofern nichts anderes hast gefordert wird.

12. Anwendbare Recht und zuständiges Gericht

12.1 Die Allgemeine-Geschäfsbedingungen werden vom italienischen Gesetz geregelt (Gesetzesdekret D.L. 206/2005 und  D.L. 70/2003).

12.2 Die Allgemeine-Geschäfsbedingungen werden vom italienischen Gesetz geregelt (Gesetzesdekret D.L. 206/2005 und  D.L. 70/2003).



Notice: Undefined index: logo in /home/customer/www/instality.com/public_html/cache/smarty/compile/40/37/19/4037194e936c4b1fc844ce436b87ae72b8be5f1b.file.global.tpl.php on line 69

Notice: Trying to get property of non-object in /home/customer/www/instality.com/public_html/cache/smarty/compile/40/37/19/4037194e936c4b1fc844ce436b87ae72b8be5f1b.file.global.tpl.php on line 69